Farbe Licht Gedanke Bild
" Licht und Farben
sind mein Leben "
 
 



Daniela Joss Pfadobjekt


Digitalpainting •••
mit PhotoImpact

 

Pfaden..... Leichter als sein Ruf

Alles was man glaubt zu beherrschen ist leicht.... so auch das Pfaden, das bei den meisten verpönt ist, jedoch mit ein wenig Übung und Geduld zu einem wunderbaren Werkzeug wird, das Spass macht... Das Pfadwerkzeug befindet sich in der Werkzeugpalette.... klicke mit der rechten Maustaste in einen freien Platz auf der linken Seite.... ein Fenster öffnet sich... da gehst du mit der Maus auf Werkzeuge und machst im nächsten Fenster ein Häkchen bei Pfadwerkzeuge...

Daniela Joss Pfad

Öffne eine neue Leinwand..... klickst du nun auf das Pfad-Zeichenwerkzeug....

Daniela Joss Pfad

....aktivierst du diese Leiste...

Daniela Joss Pfad

Bei Form verbergen sich beim kleinen Pfeil verschiedene Runde- , Geradelinige- und Mischformen.... die du mit der Maus auf deine Leinwand aufziehen kannst....klicke auf die gewünschte Form, nun wechsle zu deiner Leinwand und ziehe mit gedrückter linker Maustaste deine ausgewählte Form auf....

Daniela Joss Pfad

Das folgende Werkzeug ist zum zeichnen freier Formen...

Daniela Joss Pfad

Freihändig heisst, du kannst ohne einen Ankerpunkt zu setzen kreuz und quer mit links gedrückter Maustaste über deine Leinwand fahren.... das Programm setzt die Punkte selbst, rundet jedoch alle scharfen Ecken leicht ab....lässt du die Maustaste los, dann schliesst sich deine Form von selbst....versuchs einfach mal und erstelle selbst so skurile Formen...

Daniela Joss Pfad

Beim Spline klicke mit deiner Maus in deine Leinwand... ein Ankerpunkt erscheint.... ziehe die Maus ein Stück weit und klicke erneut... wenn du jetzt wieder ziehst und die Maus ohne zu klicken nach oben, unten, links oder rechts bewegst, siehst du wie sich die Linie in Rundungen anpasst...setze soviele Punkte wie du für deine Form benötigst....deine Form schliesst du mit einem Doppelklick auf den Anfangspunkt, oder irgendwo auf deiner Leinwand und das Programm schliesst dir deine Form von selbst.... versuche es einfach selbst, damit du siehst wie dein Programm reagiert....

Daniela Joss-Pfad

Bezier verhält sich gleich wie Spline, mit dem Unterschied, dass die Linien sich nicht in Rundungen anpassen, sondern gerade bleiben und so auch spitze Formen erstellt werden können....

Daniela Joss Pfad

Freihändig, Spline und Bezier, können alle mit Pfadbearbeitung / Modus umschalten weiter bearbeitet werden.

Selbst pfaden heisst von einer Grundform ausgehend selbst Ankerpunkte zufügen und die Linien so anpassen, das die gewünschte Form entsteht...
Öffne eine neue Leinwand, klicke auf das Pfad-Zeichenwerkzeug, wähle bei Form den Kreis aus und ziehe ihn auf deine Leinwand im 2D Modus auf, die Farbe ist egal... nun klickst du auf das Pfadbearbeitungswerkzeug.... Wichtig! nur im 2D-Modus kannst du Pfaden und Änderungen vornehmen

Daniela Joss Pfad

Indem du nun in der sich neu öffnenden Leiste auf Umschalten gehst, aktivierst du diese....

Daniela Joss Pfad

....und machst zugleich die Ankerpunkte in deinem Kreis sichtbar.... das sollte nun so aussehen...

Daniela Joss Pfad

Indem du nun auf das Plus klickst, hast du die Möglichkeit zusätzliche Punkte einzufügen mit einem Mausklick an der gewünschten Stelle... füge jeweil 2 neue Punkte in die Zwischenräume, so das du auf deinem Kreis gleichmässig verteilt 12 Punkte hast...

(Mit dem Minus entfernst du die angeklickten Punkte)

Daniela Joss Pfad

Wenn du die Punkte zugefügt hast, schaltest du mit einem Mausklick auf Punkt wählen um und ziehst mit gedrückter linker Maustaste jeden zweiten Punkt nach aussen.... Achte darauf, das du den Punkt erst anklickst, wenn hinter dem Mauszeiger ein kleines schwarzes Quadrat erscheint.... ist dir die Arbeit zu klein dann erhöhe einfach die Ansicht auf 200 oder 300% ...

Daniela Joss Pfad

Du hast so mit ganz einfachen Mitteln einen Stern erstellt...

Fortsetzung ...

Notizen vom 18.04.03

Daniela Joss UP