Farbe Licht Gedanke Bild
" Licht und Farben
sind mein Leben "
 
 



Daniela Joss Lilie


Digitalpainting •••
mit PhotoImpact

 

Lilie Teil 1

Teil 1 Teil 2

 

 

 

Viel Zeit und Geduld, in erster Linie mit dir selbst, benötigst du um dieses Bild zu malen..... und mit viel Zeit meine ich nicht nur ein oder zwei Tage, sondern ein, zwei Wochen oder mehr.... die Zeit vergeht beim konzentrierten Arbeiten sehr schnell.... ich empfehle jedoch nicht länger als vier bis fünf stunden am Stück an diesem Bild zu malen und es dann ein wenig ruhen zu lassen.... ebenso wichtig ist es viele Zwischenspeicherungen zu machen und viele Notizen von Farbcodes und den Werkzeugspitzen-Einstellungen....

Malen wirst du nur mit Bleistift und der Sprühdose.... versuche nicht mit Abwedeln oder Nachbelichten Effekte zu zaubern, denn du wirst nicht weiter malen können auf diesen Flächen, weil die benötigte Einstellung des Bleistiftes zu fein ist....

Als erstes pfadest du dir deine Blütenblätter und die Knospen...

Daniela Joss Lilie

Jetzt beginnst du mit einem Blütenblatt...

Farben sind Geschmackssache... für dieses Bild habe ich mir die Farben von einer Photographie gepickt und so abgeändert, das ich damit malen kann....

Daniela Joss Lilie als Grundfarbe jedes Bültenblattes #FE7407
Daniela Joss Lilie als Sprühfarbe #F18F0A
Daniela Joss Lilie als Sprühfarbe #EF4802

Fülle eines deiner Blütenblätter mit der Grundfarbe und besprühe es mit nachfolgenden Einstellungen nicht! flächendeckend.... die Transparenz-Einstellung wird für das ganze Bild das A und O sein, denn das Durchschimmern der unteren Farbschichten ermöglicht dir erst so feine unterschiede in der Farbe zu zaubern.... sprühe nicht gerade von oben nach unten oder umgekehrt, sondern passe das Aufsprühen der Blütenblattform an, das heisst, leicht gebogen...

Daniela Joss Lilie

Daniela Joss Lilie

Daniela Joss Lilie

Dein Blütenblatt sieht dann in etwa so aus ...

Denke daran.... nicht weichzeichnen, nichts verschmieren, denn jeder Pinselstrich soll sichtbar bleiben....

Daniela Joss Lilie

Als nächstes malst du mit dem Bleistift in den bereits vorhandenen Farben, folgender Einstellungen, feine Adern auf dein Blatt.... auch da... nicht gerade Striche, sondern der Form des Blütenblattes anpassen...

Die Transparenz kann ich dir nicht angeben... das hängt jetzt ganz von deiner Sprühtechnik ab....ob du mehr oder weniger Farbe aufsprühst ....die Adern dürfen nicht zu satt sein, sollen also durchscheinend sein, damit sich die Farbe des Hintergrunds für unser Auge mit den Blattadern vermischt....

Daniela Joss Lilie

Daniela Joss Lilie

Nach dem aufmalen der Blattadern die Transparenz noch höher stellen und wieder sprühen.... und wieder Adern malen mit dem Bleistift.... das wiederholst du so oft bis dein Blütenblatt viele feine Blattadern hat.... Lichtreflexe sprühst du vor dem letzten Blattadern malen auf, einfach in ein helleres orange, fast gelb wechseln.... zuletzt malst du die Flecken in #950200 auf.... experimentiere auch bei den Flecken mit der Transparenz...

Daniela Joss Lilie

Daniela Joss Lilie

Wenn du alle Blütenblätter einzeln gemalt hast, dann ordne sie richtig an.... jetzt kannst du die dunkleren Stellen malen.... das heisst so wie der Lichteinfall sein soll... bei meiner Blume halbschräg von oben rechts...

Füge die Schatten nicht per Mausklick zu sondern sprühe sie auf... die unteren Blütenblätter liegen zur Mitte hin im Schatten.... was dunkler ist wirkt tiefer und was heller ist wirkt höher.... so erreichst du auch bei den einzelnen Blütenblättern eine Bewegung....

Daniela Joss Lilie

Als nächstes pfadest du den Blütenstempel...

Sprühe die Farbe auch hier in Schichten auf und male mit dem Bleistift die Feinheiten heraus.... die Lichtreflexe sind ein helles orange bis hin zu gelb....

Bei feinen heiklen Malarbeiten vergrössere deine Graphik um ein mehrfaches, es erleichtert dir das genaue malen und verhindert das übersprühen von schon fertigen Teilen...

Daniela Joss Lilie

Setze den Blütenstempel ein und sprühe seinen Schatten auf die Blütenblätter...

den Schatten nicht! per Mausklick einfügen, denn wenn am Schluss noch Korrekturen vorgenommen werden müssen, wird da wo der Schatten liegt die Farbe des Bleistiftes verfälscht und es könnten keine Änderungen mehr vorgenommen werden....

Daniela Joss Lilie

Die Knospen sind wie die Blütenblätter verschieden.... keine ist gleich wie die Andere... jede ein Unikat, also nicht kopiert....

Bevor du die Knospen malst, ändere deinen Hintergrund von uni schwarz in die verbleibenden Farben.... wähle nicht eine zu helle Farbe, damit deine Blume heraussticht und auf Anhieb der Anziehungspunkt für deine Augen ist...

Daniela Joss Lilie

 

 

Teil 1 Teil 2

 

Daniela Joss Lilie