Farbe Licht Gedanke Bild
Daniela Joss ...  Design mit Affinity Designer

Zauberhaft ••• Design mit Affinity

 

Agatha

Agatha, eine Geschichte wie sie nur das Leben schreiben kann.
Als kleines Mädchen war Sarah zuhause auf einem Bauernhof
in den Bergen der Schweizer Alpen.
Bauerntöchter können hart anpacken wenns um Haus und Hof geht
und so waren die Schulferien nicht dazu gedacht sich in fremden
Ländern am Strand wie eine Toastscheibe mal vorne mal hinten
die Haut zu rösten. Nein sie half in Haus und Hof und holte sich ihre
gesunde Bräune bei der Feldarbeit.

Viele Tiere lebten auf dem Bauernhof . Eines Tages nun war es ein Tier mehr.
Niemand wusste zu sagen woher es gekommen war.  Es war plötzlich
zwischen den Hühnern und den Gänsen so als ob es schon immer dazu gehört
hätte. Dieses "ES" war eine Streifengans.
Streifengänse sind Rekordhalter im Höhenflug. Sie fliegen über das
Himalaja-Gebirge. Dabei werden teilweise Flughöhen von über 9000 Metern erreicht.
Der Mount Everest ist für Streifengänse auch kein Hindernis. Der geringe
Sauerstoff tut den Gänsen nichts... sie haben in der Evolution einfach die
Zusammensetzung ihres Blutes verändert... so macht ihnen die
Sauerstoffarme Höhe nichts.

Wie dem auch sei.... nie hat jemand Agatha.... so hat Sarah sie getauft...
fliegen gesehen... und im Bergsee schwimmen erst recht nicht.
Agatha war da und blieb da. Auf Schritt und Tritt begleitete die Streifengans
Sahrah. Eine wunderschöne Freundschaft war entstanden zwischen
Mensch und Tier.

Sahra hat "ihrer" Gans versprochen dass wenn sie schon nicht flöge und
auch nicht schwimme.... sie ihr eines Tages ein Schiff bauen würde.... in
die Luft und fliegen das könne sie nicht... aber mit ihr auf dem Wasser
schwimmen schon.

Mit 23 Jahren nahm Sahra ihre Agatha mit wie sie es versprochen
hatte. Sahras zukünftiger Mann hatte eine Schiffswerft und 3 Sommer
lang sah man den Zweimaster mit Namen "Agatha" auf dem Wasser...
an Bord eine Streifengans.... Agatha wurde ca 27 Jahre alt,
bevor sie sich auf den Weg in den Gänsehimmel machte.


Daniela Joss ...  Design mit Affinity Designer
 
Die Verlaufsfarbe bei den beiden ersten Hügeln soll
leichten Bodennebel darstellen.
Einfach einen Zwischenpunkt mehr setzen mit entsprechend
helleren Farbe.
 
Daniela Joss ...  Design mit Affinity Designer
 
Die hellere Farbe herauf fliessen lassen bis zur Kante
 
Daniela Joss ...  Design mit Affinity Designer
 
Man kann darüber diskutieren ob die hinterste Bergkette nun
heller sein müsste oder nicht ... Die künstlerische Freiheit erlaubt fast alles
Also ist meine hinterste Bergkette dunkel im Gegenlicht zur Sonne

Sonne und Wasserebene
 
Daniela Joss ...  Design mit Affinity Designer
 
Bäume im Hintergrund mit der jeweiligen Farbe
der Hügel.... Im Vordergrund eine dunklere Farbe wählen.
 
Daniela Joss ...  Design mit Affinity Designer
 
Schlierwolken und die Spiegelung im Wasser
 
Daniela Joss ...  Design mit Affinity Designer
 
Sterne .... Ausblenden... Deckkraft reduzieren
 
Daniela Joss ...  Design mit Affinity Designer
 
Im Vordergrund grosse Bäume
 
Daniela Joss ...  Design mit Affinity Designer
 
Was noch fehlt ist der Zweimaster Agatha und die
Schwestern der Streifengans auf dem Weg nach Süden.
 
Daniela Joss ...  Design mit Affinity Designer
 
Notizen "Agatha" erstellt mit PhotoImpact  am 08.10.2000
Umgeschrieben für CorelDraw am 15.03.2004
Umgeschrieben für Photoshop am 17.12. 2012
Umgeschrieben für Affinity Designer im Dezember 2017
 
Daniela Joss ...  Malen mit Affinity Designer
Zurück zum Langeweile-Index
Daniela Joss Zauberhaft Affinity